Kampfsport Eintracht Frankfurt e.V.

Judo

Judo (wörtlich „sanfter/flexibler Weg“) ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Entwickelt wurde dieser Kampfsport von Kanō Jigorō (1860–1938), als er eine Symbiose aus alten Jiu-Jitsu-Stilen (Koryu) schuf, die er seit seiner Jugend mit großem Fleiß trainiert hatte. Heute wird Judo in über 150 Ländern ausgeübt und ist damit die am weitesten verbreitete Kampfsportart der Welt.

Wegen seines Facettenreichtums kann Judo bis ins hohe Alter aktiv praktiziert werden; so sind selbst Judoka mit über achtzig Jahren keine Seltenheit.

Trainingszeiten am Standort West

Termin Uhrzeit Training Ort
Montag 16:30-18:00 Uhr Anfänger/Jugend Dojo in Nied
Montag 18:00-19:30 Uhr Fortgeschrittene/Jugend Dojo in Nied
Mittwoch 16:30-18:00 Uhr Anfänger/Jugend Dojo in Nied
Mittwoch 18:00-19:30 Uhr Fortgeschrittene/Jugend Dojo in Nied
Mittwoch 19:30-21:00 Uhr Erwachsene Dojo in Nied
Freitag 16:30-18:00 Uhr Anfänger/Jugend Dojo in Nied
Freitag 18:00-19:30 Uhr Fortgeschrittene/Jugend Dojo in Nied
Freitag 19:30-21:00 Uhr Erwachsene Dojo in Nied

Kontakt

Sportlicher Leiter
Salvador Romero
E-Mail: salvador.romero@gmx.net

0 Artikel im Warenkorb